1. Teilnahme und Teilnahmeausschluss

soutez-fb-final-ENG-layers

(1) Veranstalter der Aktion ist die Galerie Makowski.

(2) Teilnehmen können alle Personen, die am 20.08.2022 im Hotel Adlon in Berlin ihre eigenen Kunstwerke ausstellen möchten.

Die Teilnehmer müssen nicht mit der Galerie Makowski in Zusammenhang stehen.

Die Kosten für das Hochladen eines Fotos beträgt 200,00€ zzgl. 19% Mwst. per Paypal.

Beachten Sie bitte, dass die Galerie Makowski sich das Recht vorbehält nicht alle hochgeladenen Kunstwerke in der Ausstellung zu präsentieren. In diesem Falle werden die Kosten, die dem Teilnehmer/der Teilnehmerin beim Hochladen entstanden sind von der Galerie Makowski per Paypal zurückerstattet.

Fragen zum Wettbewerb sind an info@galerie-makowski.com zu richten. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter/-innen der Galerie Makowski.

(3) Der Teilnehmer/die Teilnehmerin kann ein oder mehrere Kunstwerke ins System hochladen. Jede/r Teilnehmer/in darf nur seine eigenen Kunstwerke hochladen.

Die Dateigröße eines Kunstwerkes darf nicht größer als 2 MB betragen. Kunstwerke, die die maximal festgelegte Bildgröße (1920x1080px) überschreiten, werden automatisch verkleinert.

Die Künstler dürfen bis zum 12.08.2022 Kunstwerke hochladen. Einreichungen und Anmeldungen nach dem Einsendeschluss können nicht mehr berücksichtigt werden.

(4) Nach dem Hochladen eines Kunstwerkes erfolgt eine Prüfung durch die Galerie Makowski. Die Galerie Makowski behält sich das Recht vor, nur Kunstwerke zu veröffentlichen, die rechtlich unbedenklich sind.

(5) Die Teilnehmer erklären sich bereit bei Freigabe der Kunstwerke durch die Galerie Makowski dafür zu sorgen, dass die eigenen Kunstwerke mit Staffelei selbstständig zum Hotel Adlon nach Berlin geliefert und nicht verkaufte Kunstwerke auch wieder selbstständig abgeholt werden.

(6) Wird ein Kunstwerk bei der Ausstellung verkauft erhält die Galerie Makowski 20% des Verkaufspreises.

(7) Die Teilnehmer erklären sich bereit, die Teilnahme zu akzeptieren.

(8) Die Galerie Makowski behält sich das Recht vor, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe bestehen, wie z.B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen.

2. Änderungen der Teilnahmeregeln und Beendigung der Aktion

Die Galerie Makowski behält sich das Recht vor:
1. Jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern.
2. Das Hochladen von Kunstwerken ins System jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere, falls eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen bzw. Eintritt höherer Gewalt nicht gewährleistet werden kann. Soweit möglich wird diese Aktion zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufgenommen.

3. Datenschutz

(1) Der Teilnehmer/ die Teilnehmerin willigt ein, dass ihre freiwillig erteilten personenbezogenen Daten (Name, E-Mail) zum Zwecke der Durchführung der Aktion von der Galerie Makowski verarbeitet (z.B. gespeichert und verwendet) werden dürfen.

Rechtsgrundlagen für die Einwilligung sind die Art. 7 und 13 EU-DSGVO und § 51 BDSG. Die Einwilligung gilt bis auf Widerruf. Sie kann jederzeit und ohne Angaben von Gründen widerrufen werden. Der Widerruf kann mündlich, schriftlich oder elektronisch erfolgen und ist zu richten an: Galerie Makowskiinfo@galerie-makowski.com. Im Falle des Widerrufs ist eine Teilnahme an der Aktion nicht mehr möglich. Neben dem Widerrufsrecht stehen den Einwilligenden die Rechte nach Art. 15-18, 20, 77, EU-DSGVO auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung und Einschränkung der Verarbeitung, ein Recht auf Datenübertragbarkeit sowie ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde (Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI), Husarenstr. 30, 53117 Bonn, Telefon: +49 (0)228 997799-0 zu.

(2) Die Daten werden bis maximal zum 31.12.2022 verarbeitet und anschließend gelöscht.

(3) Die Galerie Makowski weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogene Daten der Teilnehmenden Dritten nicht zugänglich gemacht werden. Der Schutz der Privatsphäre und der persönlichen Daten im Internet ist uns wichtig.

4. Nutzungs- und Verwertungsrechte

Mit der Einsendung des Kunstwerkes/der Kunstwerke überlassen die Teilnehmenden der Galerie Makowski kostenlos das ausschließliche, räumlich, inhaltlich und zeitlich uneingeschränkte Nutzungs- und Verwertungsrecht an dem hochgeladenen Kunstwerk und erklären gleichzeitig, dass es sich um ihr eigenes Kunstwerk handelt, welches frei von Rechten Dritter ist. Finanzielle Forderungen können aus dieser Aktion an die Galerie Makowski oder deren Kooperationspartner nicht gestellt werden.

Anfragen zur Aktion können Sie per E-Mail an info@galerie-makowski.com oder direkt in der Galerie Makowski.

Stand: 21.06.2022